Sehr geehrte Besucher!

Bitte beantworten Sie die folgende Frage, denn Ihre Rückmeldung ist uns wichtig. Vielen Dank!

Wie wahrscheinlich ist es, dass Sie die Tallinner Tourismusseite (visittallinn.ee) Ihren Freunden und Bekannten weiterempfehlen? *

Sehr unwahrscheinlich Sehr wahrscheinlich


Vielen Dank für Ihre Mühe!

Für die beste Darstellung der Webseite von VisitTallinn benutzen Sie bitte Google Chrome.


SCHLIEßEN
HEUTE 19..24
MORGEN 19..24
ÜBERMORGEN 17..22
REGISTRIEREN SIE SICH FÜR DEN NEWSLETTER (AUF ENGLISCH)

Registrieren Sie sich auch für den Tallinn Newsletter und erhalten Sie Tipps
über bevorstehende Ereignisse, neu eröffnete Attraktionen und Sonderangebote!
Mit der Anmeldung bestätigen Sie, dass Sie mit der Datenverarbeitung einverstanden sind.

Sie haben den Newsletter bestellt
 

Öffentlicher Verkehrsmittel

Das Zentrum Tallinns ist sehr kompakt und leicht überschaubar; weiter entfernte Ziele sind dank des Verkehrsnetzwerkes von BussenO-Bussen und Straßenbahnen leicht erreichbar.

Das öffentliche Verkehrsnetz ist von 06.00 bis 23.00 Uhr in Betrieb (manche Linien bis 24.00 Uhr). Das Fahrkartensystem basiert auf Zufallskontrollen, das heißt, Sie können das Verkehrsmittel durch jede beliebige Tür betreten, ohne dem Fahrer einen Fahrschein zeigen zu müssen. Falls Sie jedoch bei einer Kontrolle keinen gültigen Fahrschein vorweisen können, riskieren Sie eine Strafe von 40 €.

Manche Passagiere dürfen die öffentlichen Verkehrsmittel gratis benutzen: Kinder im Vorschulalter (unter 7), eine erwachsene Person mit einem Kind unter 3 Jahren, registrierte Einwohner Tallinns (mit einer personifizierten Smartcard und ID).



FAHRKARTEN

Sie können vier Arten von Fahrkarten für das öffentliche Verkehrsnetz von Tallinn kaufen: 
  • Einzel-Fahrkarten 
  • 1-Stunden-Karten
  • Tageskarten (Ein-, Drei-, Fünf- und 30-Tage-Tickets) 
  • Tallinn Card: 24-, 48- und 72-Stunden-Karten (inklusive kostenlosem Eintritt in Museen und Sehenswürdigkeiten).     

Einzel-Fahrkarten  

Die Einzelfahrkarten sind nur für eine Fahrt gültig. Wenn Sie während Ihrer Reise mehrere Verbindungen nutzen möchten, kaufen Sie mehrere Tickets oder entscheiden Sie sich für eine 1-Stunden-Karte oder eine Tageskarte (siehe weiter unten). 

Papierticket vom Fahrer: 2 Euro

Ein Papierticket für eine Einzelfahrt kann vom Fahrer beim ersten Einsteigen gegen genau abgezähltes Bargeld gekauft werden. Das Ticket kostet zwei Euro (ein Euro für Besitzer von ISIC Studenten- und Lehrerkarten). Bewahren Sie das Ticket für die Dauer der Fahrt auf.

Elektronisches QR-Ticket: 1 Euro

Ein QR-Ticket ist ein elektronisches Fahrticket mit rechteckigem Barcode (QR-Code), das Sie an den orangefarbigen Automaten an der vorderen Einstiegstür von Fahrzeugen des öffentlichen Nahverkehrs registrieren können. Ein QR-Ticket kann für eine ausgewählte Anzahl von Fahrten (maximal zehn) genutzt werden. Die Anzahl der Fahrten muss beim Kauf ausgewählt werden. 
Wo kann man ein QR-Ticket kaufen?
QR-Tickets können online auf tallinn.pilet.ee oder mit der mobilen App pilet.ee (für iOS und Android) gekauft werden.

Wenn Sie ein Ticket auf tallinn.pilet.ee kaufen, können Sie Ihr Ticket herunterladen und es an Ihre E-Mail-Adresse schicken lassen. Wenn Sie ein Konto anlegen, werden Ihre Tickets auch unter "Meine Tickets" zu sehen sein. 

Die mobile App pilet.ee ist im Google Play Store und im Apple App Store erhältlich. Beim Kauf eines Tickets über die App kommt eine Servicegebühr von 0,32 Euro zum Preis hinzu. 
Wie kann man QR-Tickets nutzen?
Ein QR-Ticket muss an der Eingangstür des öffentlichen Verkehrsfahrzeugs am rechteckigen Automaten registriert werden: Platzieren Sie den auf Ihrem Smartphone, Tablet o.Ä. angezeigten oder auf Papier ausgedruckten QR-Code auf den Code-Leserbildschirm des rechteckigen Automaten. 


Ein noch nicht genutztes QR-Ticket ist ein Jahr gültig. Sie können das QR-Ticket nutzen, um für die einzelnen Fahrten von mehreren Personen zu bezahlen (bis zu 10 Personen). Beachten Sie auch die „Tipps für Reisen mit einer Gruppe oder Familie“ weiter unten. 


60-Minuten-Karten und Tageskarten

Ticketpreise

Im Fahrzeug mit kontaktlosen Bezahlkarten und Smartcards (Ühiskaart) erhältlich:
  • 1-Stunden-Karte - 1,10 €
  • Tageskarte (24h) - 3 €
Nur auf Smartcard (Ühiskaarterhältlich: 
  • Drei-Tages-Ticket (72h) - 5 €
  • Fünf-Tage-Ticket (120h) - 6 €
  • 30-Tage-Ticket – 23 €
Ein einstündiges Ticket ist für 60 Minuten gültig und gilt bis zum Ende der letzten registrierten Reise. NB! Sie müssen jeden Einstieg registrieren. 

Eine einstündige Fahrkarte kann im Fahrzeug gekauft werden, indem Sie Ihre Smartcard registrieren (siehe unten) oder mit kontaktlosen Bezahlkarten (Mastercard, Maestro, Visa und Visa Electron) an den Automaten im vorderen Teil des Fahrzeugs bezahlen. 

Das System verfolgt Ihre tägliche Nutzung und zieht automatisch von Ihrer Smartcard oder Ihrem Bankkonto den Betrag für das günstigste Ticket, das Sie für den betreffenden Tag erhalten können, ab, so dass der maximale Betrag, den Sie an einem einzigen Tag für eine unbegrenzte Anzahl von Fahrten zu zahlen haben, drei Euro beträgt (der Preis für ein Tagesticket). 

Ein-, Drei-, Fünf- und 30-Tage-Tickets können auf Ihre Smartcard online, über die Pilet.ee-App oder an allen Kartenverkaufsstellen geladen werden. 

Ein-Stunden-Tickets und Tageskarten mit der Smartcard (Ühiskaart)

Die grüne Smartcard (Ühiskaart) aus Plastik ist eine Fahrkarte, mit der Sie das elektronische Ticketsystem nutzen können. Sie können sie an jedem R-Kiosk, bei der Post oder dem Kundenservice der Tallinner Verwaltung gegen ein Pfand von zwei Euro (für Rückerstattungen siehe unten) erhalten. Laden Sie dann ein Guthaben oder ein Ticket Ihrer Wahl auf die Smartcard. 
Wie nutzt man die Smartcard (Ühiskaart)?
Zu Beginn jeder Fahrt müssen Sie Ihr Ticket registrieren, indem Sie die Smartcard an den orangefarbigen Automaten im Fahrzeug halten. Ein grünes Licht bedeutet, dass Ihr Ticket registriert wurde. Ein rotes Licht bedeutet, dass Ihre Karte nicht gültig ist oder Sie nicht mehr über genügend Guthaben verfügen. 

Mit einer Karte können Sie einstündige Tickets für sich und bis zu fünf zusätzliche Passagiere (insgesamt sechs) kaufen. Beachten Sie die „Tipps für Reisen mit einer Gruppe oder Familie“ weiter unten. 
Wie kann ich meine Smartcard (Ühiskaart) aufladen?
Sie können Tageskarten kaufen oder mehr Guthaben auf Ihre Smartcard laden, wo auch immer die Karten verkauft werden. Sie können auch über das Internet (tallinn.pilet.ee) oder mit der Pilet.ee-App, die im Google Play und im Apple App Store erhältlich ist, Guthaben hinzufügen. 
Wo bekomme ich eine Rückerstattung für mein Pfand?
Das Pfandgeld für Smartcard (Ühiskaart) kann innerhalb von sechs Monaten nach der erstmaligen Registrierung der Karte zurückerstattet werden. 

Wenn Sie Geld auf Ihre Smartcard geladen und nicht alles genutzt haben, können Sie zusammen mit dem Pfand auch eine Rückerstattung für den Restbetrag (bis zu 20 Euro) erhalten, und zwar bei: 
  • Kundendienst der Tallinn Verwaltung (Vabaduse väljak 7)
  • T-pilet Kundendienst am zentralen Busbahnhof 
  • R-Kiosks am Flughafen Tallinn, Bahnhof (Balti Jaam) und Tallinner Hafen.
Wenn Sie weitere Fragen zur Smartcard haben, können Sie sich an den Kartenverkauf unter + 372 611 8000 wenden, info@pilet.ee und www.tallinn.ee.


1-Stunden- und Tageskarten mit kontaktlose Bezahlkarten

Sie können einstündige Karten mit allen Mastercard, Maestro, Visa und Visa Electron Bankkarten mit kontaktlosen Bezahlschnittstellen kaufen. Wenn Sie Ihre Bankkarte benutzen, um Tickets zu kaufen, sollten Sie unbedingt die Automaten verwenden, die mit dem drahtlosen Zahlungslogo ausgestattet sind (im Vorderteil des Fahrzeugs).  

Tageskarten können Sie nicht direkt auf Ihrer Bankkarte verrechnen. Das System verfolgt jedoch automatisch Ihre Nutzung und belastet Ihr Bankkonto mit dem günstigsten Ticket, das Ihnen zusteht. Mehrere einstündige Tickets an einem einzigen Tag werden als Tageskarte berechnet. 


Öffentliche Verkehrsmittel mit der Tallinn Card

Die Tallinn Card dient als Fahrkarte und berechtigt den Inhaber zur unbegrenzten, kostenlosen Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs für die Gültigkeitsdauer der betreffenden Tallinn Card. Darüber hinaus haben Sie freien Eintritt in Museen und Sehenswürdigkeiten, eine kostenlose Stadtrundfahrt Ihrer Wahl und andere Ermäßigungen. Die Karte ist für Zeiträume von 24, 48 oder 72 Stunden erhältlich.

Jedes Mal, wenn Sie in ein Fahrzeug einsteigen, müssen Sie die Fahrt mit Ihrer Tallinn Card bestätigen. Die Plastikkarte kann auf die gleiche Art und Weise validiert werden wie die Smartcard – an jedem Automaten. Achten Sie bei der mobilen Version darauf, die rechteckigen Automaten mit den QR-Scannern vorne im Fahrzeug zu verwenden.
 
Weitere Informationen zur Tallinn Card.


Welches Ticket soll ich kaufen?     

Wenn Sie planen, nur ein paar Einzelfahrten (zum Beispiel von und zum Flughafen) zu machen, kaufen Sie ein Papierticket beim Fahrer oder erhalten Sie online Sie das QR-Ticket als eine günstigere, bargeldlose Option. 

Wenn Ihre Reisen Umstiege beinhalten oder Sie mehrere Reisen an einem Tag machen möchten, sollten Sie sich für eine 1-Stunden-Karte oder eine Tageskarte entscheiden. Dafür sollten Sie entweder eine Smartcard (Ühiskaart) kaufen oder, wenn Sie über eine Mastercard, Maestro, Visa oder Visa Electron Bankkarte mit kontaktloser Bezahlschnittstelle verfügen, direkt im Fahrzeug bezahlen. Das System verfolgt Ihre Nutzung und berechnet Ihnen automatisch das günstigste Ticket, das Ihnen für den Tag zusteht (ein einstündiges oder eintägiges Ticket). 

Wenn Sie jedoch länger als einen Tag bleiben und vorhaben, das Transportsystem regelmäßig zu nutzen, empfehlen wir Ihnen, eine Smartcard zu kaufen und sie mit einer Tageskarte zu laden, die Ihren Bedürfnissen entspricht. 

Wenn Sie mehrere verschiedene Museen und andere Attraktionen besuchen möchten, überlegen Sie, ob die Tallinn Card nicht eine günstige Option ist. Nutzen Sie den Online-Rechner, um zu erfahren, wieviel Sie sparen könnten.  

Wenn Sie in einer Gruppe oder mit der Familie reisen, lesen Sie unsere Tipps unten. 

Tipps für Reisen mit einer Gruppe oder Familie    

Wenn Sie den öffentlichen Nahverkehr über einen längeren Zeitraum mehrfach nutzen möchten, empfehlen wir Ihnen, für jedes Gruppenmitglied eine Smartcard zu kaufen und die Karten mit entsprechenden Tagestickets zu laden. Wenn Ihre Nutzung auf einstündige Tickets oder Einzelfahrten beschränkt ist, benutzen Sie eine Smartcard (bis zu sechs einstündige Tickets) oder das QR-Ticket (bis zu 10 Einzelfahrten). 

Mehrfache einstündige Tickets auf einer Smartcard (bis zu sechs)

  1. Sie können bis zu sechs einstündige Tickets für eine Smartcard (Ühiskaart) kaufen. Achten Sie einfach darauf, dass Sie genug Geld auf Ihre Smartcard entweder online, über die App (pilet.ee) oder an den verschiedenen Verkaufspunkten laden. 
  2. Registrieren Sie Ihre Smartcard bei einem der im Fahrzeug befindlichen Automaten.
  3. Mit den Pfeilen wählen Sie die erforderliche Anzahl an zusätzlichen Tickets (bis zu fünf zusätzliche). 
  4. Drücken Sie „OK“.
  5. Registrieren Sie den Kauf von Extra-Tickets, indem Sie Ihre Smartcard wieder vor den Automaten halten.
  6. Wenn Sie innerhalb des 60-minütigen Zeitrahmens umsteigen, müssen Sie Ihr Ticket nur einmal in jedem folgenden Fahrzeug bestätigen. 
Wenn Sie eine Karte für mehrere Personen verwenden und mehr als zwei Fahrten zu verschiedenen Tageszeiten machen, beachten Sie bitte, dass das System eine entsprechende Anzahl von einstündigen Tickets berechnet und nicht in Tageskarten umrechnet (wie es bei einem einzelnen Nutzer der Fall ist).

Mehrere Einzelfahrkarten mit QR-Ticket (bis 10)

Wenn die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel auf Einzelfahrten beschränkt ist, dann ist die kostengünstigste und zeiteffektivste Art zu reisen, bis zu 10 Einzelfahrten mit dem QR-Ticket zu kaufen. Einer der Hauptvorteile des Tickets ist, dass man es im Vorverkauf online oder über die Pilet.ee-App kaufen kann. Achten Sie darauf, es am orangefarbenen rechteckigen Automaten im vorderen Teil des Fahrzeugs zu registrieren, da dieser der einzige ist, der mit einem QR-Code-Scanner ausgestattet ist. 
  1. Registrieren Sie Ihr Ticket am rechteckigen Automaten an der Vordertür. 
  2. Verwenden Sie die Pfeile, um die entsprechende Anzahl an zusätzlichen Tickets auszuwählen (bis zu neun). 
  3. Drücken Sie „OK“.
  4. Bestätigen Sie den Kauf, indem Sie Ihr QR-Ticket erneut registrieren. 

Kostenloses Reisen     

Kinder unter dem Schulalter und Passagiere, die mit Kindern unter drei Jahren reisen, reisen ohne Registrierung oder Dokumente. 

Sehenswürdigkeiten mit öffentlichen Verkehrsmitteln kombinieren     

Wenn Sie das Maximum aus Ihrer Tallinn-Reise herausholen möchten, sollten Sie eine Tallinn Card kaufen. Mit einer Erwachsenenkarte können Sie zwei Kinder unter sieben Jahren kostenlos mitnehmen.   

Nützliche Links