Für die beste Darstellung der Webseite von VisitTallinn benutzen Sie bitte Google Chrome.


SCHLIEßEN
HEUTE 1..5
MORGEN 1..4
ÜBERMORGEN 1..6
REGISTRIEREN SIE SICH FÜR DEN NEWSLETTER (AUF ENGLISCH)

Registrieren Sie sich auch für den Tallinn Newsletter und erhalten Sie Tipps
über bevorstehende Ereignisse, neu eröffnete Attraktionen und Sonderangebote!
Mit der Anmeldung bestätigen Sie, dass Sie mit der Datenverarbeitung einverstanden sind.

Sie haben den Newsletter bestellt
 

Foto von: Paul Kuimet

Foto von: Paul Kuimet

Foto von: Paul Kuimet

Standort (karte)

, Kungla tn 63

Kalamaja

Kontakt

Information

Mehr

Zugänglichkeit

Voll zugänglich
  • keine Stufen
  • Schwellenhöhe bis 2,5 cm
  • Steigungsgrad max 10%
  • Türenbreite mind. 70 cm
1 0m
Behindertenparkplatz
  • Parkplatz mit Behindertenplätzen
  • Entfernung vom Parkplatz in Metern

Die erste schriftliche Erwähnung des Friedhofs in Kalamaja stammt aus dem Jahre 1561, als 2000 schwedische Soldaten hier begraben wurden. 1780 wurde der Torturm errichtet, der noch existiert. Im 18. Jh. war der Friedhof Begräbnisstätte für die Heiliggeist und die schwedische St. Michael Gemeinden. Am Beginn der 1950er wurde der Friedhof geschlossen und 1964 in einen Park umgestaltet. Seit 1993 ist das Gebiet Naturschutzgebiet.

Standort (karte)

, Kungla tn 63

Kalamaja

Kontakt

Information

Mehr

Zugänglichkeit

Voll zugänglich
  • keine Stufen
  • Schwellenhöhe bis 2,5 cm
  • Steigungsgrad max 10%
  • Türenbreite mind. 70 cm
1 0m
Behindertenparkplatz
  • Parkplatz mit Behindertenplätzen
  • Entfernung vom Parkplatz in Metern
Filter:
Aktivitäten
Essen & Trinken
Planung
Tallinn Card
Gebiete
Zugänglichkeit
Filter löschen

Bitte klicken Sie auf die Karte, um Sie zu benutzen

Das könnte Ihnen auch gefallen