Für die beste Darstellung der Webseite von VisitTallinn benutzen Sie bitte Google Chrome.


SCHLIEßEN
HEUTE 2..6
MORGEN 1..4
ÜBERMORGEN -1..3
REGISTRIEREN SIE SICH FÜR DEN NEWSLETTER (AUF ENGLISCH)

Registrieren Sie sich auch für den Tallinn Newsletter und erhalten Sie Tipps
über bevorstehende Ereignisse, neu eröffnete Attraktionen und Sonderangebote!
Mit der Anmeldung bestätigen Sie, dass Sie mit der Datenverarbeitung einverstanden sind.

Sie haben den Newsletter bestellt
 

Foto von: Paul Kuimet

Foto von: Paul Kuimet

Foto von: Paul Kuimet

Foto von: Paul Kuimet

Foto von: Paul Kuimet

TripAdvisor-Bewertungen

4.0

auf der Basis von 18 Reviews

Standort (karte)

Suur-Kloostri tn 14, Tallinn

Altstadt

Kontakt

+372 565 1090

Information

Mehr

Orthodoxe Verklärung-des-Herrn-Kirche

Zu den Favoriten hinzufügen Ihr Favorit!

Das ursprüngliche Gebäude wurde wahrscheinlich als Kapelle im Jahre 1219 errichtet, um den Sieg der Dänen in der Schlacht, die ihnen der Legende nach ihre Dannebrog (die dänische Flagge) lieferte, zu ehren.
In der Nähe wurde ein mittelalterliches Kloster - das Zisterzienser-Nonnenkloster zu St. Michael - errichtet, das noch ein Jahrhundert nach der Reformation existierte und schließlich 1629 geschlossen wurde. Die Räumlichkeiten der Kirche wurden dann von Estlands erstem Gymnasium (dem heutigen Gustav-Adolf-Gymnasium) genutzt, später von Tallinns erster Druckerei und danach in eine schwedische Garnison umgewandelt. Die spätere russische Garnison wurde zur Verklärungskirche im Jahre 1732 umgebaut (Architekt: A. Melnikov).
Der heutige Turm mit seiner barocken Spitze wurde 1776 hinzugefügt. Die Kirche beherbergt auch die älteste Kirchenglocke der Stadt (Matthias Beninck, 1575), nachdem die Glocke der Heiliggeistkirche 2002 in einem Feuer zerstört wurde.
Die Kirche besitzt eine reich dekorierte barocke Ikonostase. Im Gegensatz zu anderen orthodoxen Kirchen ist hier die Kanzel in der Mitte der Ikonostase.

Standort (karte)

Suur-Kloostri tn 14, Tallinn

Altstadt

Kontakt

+372 565 1090

Information

Mehr

TripAdvisor®-Bewertungen und Reviews

"Off the beaten path"

4.0

12. August 2016, by QuickWhitTravel

Tallinn is not very big, but we did have to hunt a bit to find this church. It seems closed to the public, at least at non-church times, so you just have to take it in from the outside. Lesen Sie weiter

"閉まってました"

4.0

6. Januar 2020, by tomo-c2

展望台から黄色の教会があったので行ってみましたが、辺りを一周しても人の気配がなく誰もいないような状態でした。なんの案内もなかったので限られた時にしか開いていないのかもしれませんね。 Lesen Sie weiter

"城壁に上がり歩いてみました"

4.0

3. Januar 2020, by hiptakei

城壁入口 (修道女の塔)から城壁に上がります。 当然お金がかかります。 Nunnatorn ja linnamüüri platvorm。 城壁の上に部屋があり、狭い階段を上って行くとこのようになっていました。 城壁から見た景色です。市庁舎か聖ニコラスかという塔が見えます。 城壁を歩いて行きますが直ぐ行きどまりになります。 城壁入口 (修道女の塔)からの展望です。 Lesen Sie weiter

Filter:
Aktivitäten
Essen & Trinken
Planung
Tallinn Card
Gebiete
Zugänglichkeit
Filter löschen

Bitte klicken Sie auf die Karte, um Sie zu benutzen

Das könnte Ihnen auch gefallen